Laura Song – Autorin mit Herz!

Wer ist Laura Song?

Laura Song ist eine Hobby-Autorin, die im Alter von zwölf Jahren von ihrem Vater vor dem PC gesetzt wurde. Laura Song ist mein (Ivonne Wiesener) Künstlername, den ich mir mit der ersten Buchveröffentlichung offiziell zugelegt habe.

Wie kam ich auf den Namen?

Ich habe zuerst unter anderem Songtexte geschrieben. Deswegen der „Nachname“ Song … und Laura deswegen, weil ich den Namen so schön finde …

Schon kurze Zeit nachdem ich von meinem Vater den PC geschenkt bekommen habe, habe ich angefangen meine Notizen darin zu verfassen. Über Gedichte und Songtexte fand ich relativ schnell den Weg, der heutigen Hobby-Autorin. Aus Angst, das Geschriebene könnte für die Welt nicht gut genug sein, veröffentlichte ich mein erstes Buch (Ebook) erst mit 30 Jahren.

Buch I - Laura Song

Ist der Anfang erst einmal gemacht,

gibt es kein Halten mehr!

Ein Ziel von mir ist es, hauptberuflich Autorin zu sein. Kinderbücher, Phantasie, Alltag, Ratgeber jeglicher Art und Anderes sind gern geschriebene Themen. Die Biographie (der Anfang war das Buch der versteckten Botschaften einer Hobby Autorin) wird nach und nach veröffentlicht, so dass ich hoffentlich bald mit meinen Schriftwerken mein Leben gestalten kann.

Eine Frau geht ihren Weg durch die Faszination des Lebens! Da ich nebenbei stolze Mutter bin, werden mir die Themen mit Sicherheit nicht ausgehen.

Es gibt sehr viele Bereiche, die meine Phantasien,

Wünsche und Träume zum Alltag werden lassen.