Laura Song´s Sponsorenseite

Laura Song – Hobby-Autorin mit Herz!
Lesen ist eines der Lieblingshobbys der Deutschen. Kein Wunder also, dass im letzten Jahr diese Branche 9,19 Milliarden Euro Gewinn durch den Verkauf von gedruckten und digitalen Büchern erzielen konnte. Neben den hauptberuflichen Schriftstellern gibt es eine Vielzahl von Hobbybuchautoren. Der folgende Text handelt von einer solchen Autorin, die bereits ein erstes Buch veröffentlicht hat und jetzt den großen Durchbruch als hauptberufliche Autorin schaffen möchte. Doch lesen Sie selbst.

Allgemeine Informationen:

Der Name der besagten Autorin lautet Laura Song. Sie ist Mutter eines Kindes und hat ein ganz besonderes Hobby: Sie schreibt wahnsinnig gerne Geschichten. Das hat sie bereits im Alter von 12 Jahren gemerkt, als sie ihre ersten Lektüreerfahrungen am Computer machte. Anfänglich waren es nur Gedichte und Songtexte, die sie wahnsinnig gerne las, doch dann wurde die passive Rolle zu einer aktiven. Sie begann, selbst Geschichten zu verfassen. Dass Laura Song mit sich und diesen Erzählungen sehr streng umgeht, ist daran zu merken, dass sie erst im Alter von 30 Jahren, also acht Jahre, nachdem sie mit dem Buch begonnen hatte, das Werk veröffentlichte. Der nächste Abschnitt handelt genau davon.

Faszination Leben:

„Faszination Leben“, genau das ist der Name des Buches, welches die Autorin als Ebook veröffentlicht hat. Es ist, grob gesagt, eine Biographie von Laura Song, die aber weitaus mehr als eine normale Biographie zu bieten hat, denn dieses tolle Werk nimmt den Leser mit in die Vergangenheit von Frau Song. Dabei erzählt sie auf sehr unterschiedliche Weise von den großen und kleinen Dingen des Lebens. Mal ist die Erzählweise lustig und die Person, die das Buch liest, hat ein großes Lächeln im Gesicht. Und manchmal kommt der Leser ins Grübeln und wird zum Nachdenken angeregt. Das passiert besonders dann, wenn man sich selbst im Buch wiedererkennt und sich mit der Autorin total identifizieren kann, weil sie einen so persönlichen und authentischen Schreibstil besitzt. Die Schriftstellerin stellt sich und dem Leser auch die wichtigen Fragen des Lebens wie: „Wo liegen die Herausforderungen des Lebens?“ oder „Was ist mir wirklich wichtig?“. Somit ist „Faszination Leben“ nicht nur eine kurzweilige Geschichte, sondern hat die Intention, dem Leser eine persönliche Lebenssicht zu vermitteln, der aber auch widersprochen werden kann. Alles in allem ist dieses Ebook zu 200 Prozent gelungen und kann jedem anspruchsvollen Leser oder jeder Leserin empfohlen werden.

Frau Song hat den großen Lebenstraum, ihr Hobby – das Schreiben – zum Beruf zu machen. Das wäre wirklich klasse, denn so könnten wir in Zukunft noch einige Bücher von der Autorin erwarten. Nach eigenen Angaben hat sie unzählige Ideen im Kopf, die nur darauf warten, niedergeschrieben zu werden. Wenn Sie als Sponsor sagen, in die Frau möchte ich investieren, überzeugen Sie sich selbst auf der persönlichen Website von ihrem großen Talent. Das Team würde sich freuen, Sie als Unterstützer und Fan zu gewinnen.